Kensington, London

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Analeera Greengrass am Mi März 02, 2011 9:54 pm

Analeera sah ihn nicht an und machte auch keine anstallten aufzustehen. "Tz....ich habe leider gerade kein Interesse daran wieder zugehen!", sagte sie. Dann stand sie doch auf und ging aus dem Kerker. Dort zauberte sie sich die Todesserkleidung hin und ihre Haare wieder ordentlich. "Viel spass mit deinem Staub...und wenn du hier fertig bist, kannst du ja gleich bei mir Zuhause fort fahren!" Die Blondine sah Malfoy an. "Du bist einfach sowas von unmöglich, zeigst mir die kalte Schulter, dann machst du mir Hoffnung und jetzt...jetzt streitest du alles ab! Also ehrlich, von wem könnte ich das wohl haben? Vielleicht habe ich es mir ja bei dir abgeguckt! Und überigens, du dachtest doch nicht wirklich, dass ich zu Lucius spaziere und ihm das erzähle? Dann müsste ich ja dümmer als du sein und das bin ich nunmal nicht!" Analeera sah ihn an und wartete. Sie hatte nicht vor zu gehen. Unter keinen Umständen, auch wenn sie wieder im Kerker landen sollte...
avatar
Analeera Greengrass

Geburtstag : 02. Februar 1984
Alter : 20
Weiblich Ort : St. Mungos
Arbeit : 'Sekretärin'
Anzahl der Beiträge : 48

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Draco Malfoy am Mi März 02, 2011 10:05 pm

Draco wurde es langsam zu bunt und er rieb sich krampfhaft die Stirn.
Meine Gute, Frau! Du benimmst dich wie ein pupertierender Teenager!, fauchte er sie an, langsam so wütend, dass sein Zauberstab Funken stob.
Hoffnungen gemacht, murmelte er herablassend.
Wenn du auch so dumm bist und darauf reinfällst!
Er beorderte sie mit Geste dazu sich zu den Treppen zu begeben. Er wolle sie endlich aus dem Haus haben.
Glaubst du ernsthaft, dass ich mich mit sowas wie dir abgeben würde?, flüsterte er dann und zog einer Grimasse.
Eine unreife, theatralische, PMS-geplagte, blöde Küh, die nichts besseres zutun hat, als mir hinterher zu schlawenzeln, wie ein kleiner Schoßhund?
Er machte erneut eine Bewegung, die ihr verdeutlichen sollte das Weite zu suchen.
Geh nachhause und heul dich bei deinem Tagebuch aus!
avatar
Draco Malfoy
Todesser

Geburtstag : 05. Juni 1980
Alter : 25
Männlich Ort : Kensington, London, England
Arbeit : Beamter?!
Anzahl der Beiträge : 2683

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Analeera Greengrass am Mi März 02, 2011 10:10 pm

Das war zu viel! Analeera richtete ihren Zauberstab auf ihn. "Imperio!", rief sie un feuerte den Fluch ab. Es war ein Überraschungsmoment... Also würde er mit Sicherheit getroffen werden.
"Ich will nur endlich alles wissen, aber du scheinst ja noch...", sie brach ab. Mit jemandem wie ihm hatte es keinen Sinn zu reden.
Die Blondine wusste, dass er all ihren Fragen ausweichen würde, wenn er könnte und unter dem Imperio könnte er das nicht mehr. Kurz lächelte sie, dann wurde ihr Gesichtsausdruck wieder hart. Analeera wusste nicht, was sein Problem war, konnte er so schlecht mit solchen Dingen umgehen? Dann hatte sie sich wohl wirklich in ihm getäuscht... Nie wieder würde sie mit ihm reden, wenn er jetzt nicht endlich mit der Wahrheit rausrücken würde.
avatar
Analeera Greengrass

Geburtstag : 02. Februar 1984
Alter : 20
Weiblich Ort : St. Mungos
Arbeit : 'Sekretärin'
Anzahl der Beiträge : 48

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Draco Malfoy am Mi März 02, 2011 10:23 pm

Überraschungsmoment hin oder her, Draco hatte, wie erwähnt, die ganze Zeit, seit er sie aus der Kammer entlassen hatte, den Zauberstab auf sie gerichtet. Er war nicht so dumm, wie sie vielleicht dachte. Immerhin war er Todesser, auf so etwas musste er immer gefasst sein. Daher ließ er den Imperius-Fluch schlicht von einem Schildzauber abprallen und sah sie nun wütend an.
Du wagst es den Zauberstab gegen mich zu erheben? In meinem Haus?
Er feuerte einen Schockzauber auf sie ab, war sich allerdings recht sicher, dass sie ebenfalls schnell genug sein würde diesem zu entgehen und schoss daher direkt einen Expelliarmus hinterher.
Die verschmähte Liebe einer Frau ist tatsächlich gefährlich, meinte er halb belustigt.
Sein Vater hatte mit dieser Ansicht also Recht behalten.
verschwinde aus meinem Haus!, drohte er erneut und fixierte sie mit den Augen.
avatar
Draco Malfoy
Todesser

Geburtstag : 05. Juni 1980
Alter : 25
Männlich Ort : Kensington, London, England
Arbeit : Beamter?!
Anzahl der Beiträge : 2683

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Analeera Greengrass am Mi März 02, 2011 10:28 pm

Analeera wich dem ersten Zauber aus und den zweiten blockte sie. "Du weist gar nicht was du da anrichtest... Denn du wirst keine meiner Schwestern kriegen, da beide leider nicht an dir interessiert sind und nun ja... Viele andere Reinblütige Hexen gibt es leider nicht und früher oder später wirst auch du das begreifen... doch dann wird es zu spät sein, viel zu spät! Denn ich werde nicht mein leben damit verschwenden zu warten, dass du vielleicht irgend wann vernünftig wirst! Aber wie du meinst Draco, ich werde dich nun in Ruhe lassen... Denk noch einmal schön nach und denk daran, früher oder später werden wir uns wieder sehen!" Die Blondine ging die Treppe hoch, war aber immer darauf gefasst, dass ein Zauber oder Fluch auf sie abgefeuert wurde.
avatar
Analeera Greengrass

Geburtstag : 02. Februar 1984
Alter : 20
Weiblich Ort : St. Mungos
Arbeit : 'Sekretärin'
Anzahl der Beiträge : 48

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Draco Malfoy am Mi März 02, 2011 10:38 pm

Er blickte sie zornig an. Doch dieser Gesichtsausdruck wechselte für einen Moment zu Verwirrung.
Was haben deine Schwestern -
Doch er kam nicht dazu zuende zu reden, da sie mit ihrem Vortrag noch nicht fertig war. Dann begann er zu lachen.
Ach, du glaubst, so kriegst du mich jetzt rum, ja?! Fängt deine biologische Uhr nicht etwas zu früh an zu ticken?
Er lachte erneut.
Ich glaube, da lebe ich lieber ewig als Single, als mich zwischen dir und Muggelstämmigen oder Halbblütern entscheiden zu müssen., knurrte er dann und sah sie herausfordernd an.
Was bildete sich dieses Weibsbild eigentlich ein? Als ob er sich über solche Dinge überhaupt schon Gedanken machen würde. Natürlich kam es in letzter Zeit öfter vor, dass sein Vater von Heirat und Malfoy-Erben sprach, doch für Draco lag all dies noch in ferner Zukunft.
Er konnte wirklich nur noch mit dem Kopf schütteln und beobachtete sie wachsam, wie sie die Treppe hinauf ging. Mit noch immer gehobenem Zauberstab folgte er ihr. Nur für den Fall...
Ach, und Analeera, rief er und blieb oben am Treppenabsatz stehen.
ich habe Astoria schon des Öfteren getroffen und sie schien mir ganz und gar nicht abgeneigt. Sie ist auch weitaus weniger zickig.
Er hob eine Braue.
avatar
Draco Malfoy
Todesser

Geburtstag : 05. Juni 1980
Alter : 25
Männlich Ort : Kensington, London, England
Arbeit : Beamter?!
Anzahl der Beiträge : 2683

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Analeera Greengrass am Mi März 02, 2011 10:47 pm

Analeera sah ihn nicht mehr an. "Schön für dich, aber ich sollte es wohl besser wissen als du!" Die Blondine lachte nur und drehte sich kurz um. "Viel spass wenn du am Rockzipfel meiner Schwester nachrennst!", meinte sie und wandte sich dann ab. "Sie ist so viel ich weis verliebt und nicht in dich... so viel weis ich!" Noch einmal lachte sie und öffnete dann die Tür.
"Viel spass alleine!", sagte sie und kicherte leise. "Ich dachte wir hätten da etwas und da mich meine Menschenkenntnis eigentlich selten im Stich lässt, hat sie es dieses Mal... Tja... Dann wünsche ich dir viel spass mit deinem Singleleben!" Noch immer stand sie in der Tür und wollte eigentlich gehen... Doch irgendwie wollte sie bei ihm bleiben und sich entschuldigen... Denn ihr Verhalten vorhin und auch jetzt fand sie sehr mies. Wenn sie dies jetzt tat, würde er sie sowieso für irgendwas halten... "Ich möchte...", sie brach ab. "Hat ja eh keinen Sinn bei dir...da es nicht wirklich ankommt...sondern einfach bei dir rein geht und dann gleich wieder raus!" Seufzend und etwas traurig sah sie nach draussen. Noch wartete sie auf seine Antwort, denn wenn sie falsch war, würde sie gehen, ansonsten würde sie sich vielleicht auf ein vernünftiges Gespräch einlassen... Analeera wusste, dass ihr Verhalten kindisch war und dass eine Eule zur ankündigung ihres Besuchs wohl besser gewesen wäre... Doch ihre kurzfristige entscheidung hatte dies leider nicht ermöglicht. Also stand sie nun da, noch immer mit dem Zauberstab in der Hand und sah nach draussen.
avatar
Analeera Greengrass

Geburtstag : 02. Februar 1984
Alter : 20
Weiblich Ort : St. Mungos
Arbeit : 'Sekretärin'
Anzahl der Beiträge : 48

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Draco Malfoy am Mi März 02, 2011 10:59 pm

Dann erzählt dir deine Schwester offensichtlich nicht alles, meinte er überheblich und lächelte kühl.
Aber es machte ohnehin keinen Unterschied. Hier ging es nicht um Astoria, sondern um Analeera. Den Kommentar mit dem Rockzipfel überging er ganz einfach. Er wusste, das dem nicht so war und er brauchte sich nicht zu rechtfertigen. Scheinbar anders als Analeera.
Oh, keine Sorge! Ein Singleleben kann durchaus erheiternd sein.
Er betrachtete sie, wie sie so da stand und scheinbar mit sich kämpfte, ob sie nun gehen wollte oder nicht. Draco zumindest war es leid und da sie ihre Meinung und Laune ohnehin ständig wechselte, hielt er es auch nicht für sinnvoll sich weiter mit ihr zu unterhalten. Was immer da in diesem einen, kleinen Moment in der Küche zwischen ihnen gewesen war, er schob es in die hinterste Ecke seinen Kopfes.
Geh doch einfach nachhause und nimm ein heißes Bad. Stell dir so eine dieser komischen Aroma-Kerzen oder so etwas dazu. Das wird dich hoffentlich wieder beruhigen.
avatar
Draco Malfoy
Todesser

Geburtstag : 05. Juni 1980
Alter : 25
Männlich Ort : Kensington, London, England
Arbeit : Beamter?!
Anzahl der Beiträge : 2683

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Analeera Greengrass am Mi März 02, 2011 11:40 pm

Analeera trat hinaus und überhörte alles, was Draco sagte. Sie schloss die Tür und ging anschliessend zum dunklen Lord. Der überrascht war sie zu sehen. "Ich wollte Ihnen nur mitteilen, dass ich untertauche und zu keinem der Treffen mehr kommen werde und auch ihre Rufe werde ich ignorieren!" Die Blondine sah den dunklen Lord kurz an, verbeugte sich dann und ging wieder. In Sydney packte sie ihre Sachen zusammen und ging dann zu ihr nach Hause. Dort packte sie alles was ihr gehörte zusammen. Da sie hier mit ihren Schwestern wohnte, war sie froh, dass diese gerade nicht da waren. Also schrieb sie ihnen einen Brief, dass sie untertauchen würde und nie mehr auftauchen würde. Denn irgendwie fühlte sie sich hier am falschen Platz... Vielleicht war das was sie machte das beste für alle... Und als sie Malfoy gesagt hatte, das Astoria ihn nicht liebte, hatte sie gelogen, da sie ihn haben wollte... Aber sie musste wohl einsehen, dass er eher etwas von Astoria wollte als von ihr. Also beschloss sie, total wegzutreten und irgendwo neu anzufangen... Sicherlich nicht als Hexe, sondern als Muggel, obwohl das unter ihrer Würde war. So würde sie niemand mehr erkennen. Als dann endlich alles gepackt war, schrumpfte sie die Koffer und verstaute alle in ihrer Handtasche... Praktischer Zauber, dachte sie. Doch Analeera würde darauf wohl nun verzichten müssen, wenn sie nicht wollte, dass sie jemand fand. Wieder verschwand sie und kam irgendwo wieder an.(Will den Ort nicht sagen...da sie sowieso bald nur noch ein Chara ist, den man ab und zu übernehmen kann...) Dort suchte sich die Blondine ein Haus und zog dort ein. Danach suchte sie sich irgend einen Muggeljob. Sie nahm irgend einen Sekretärinen Job an und sie bekam ihn sogar.
avatar
Analeera Greengrass

Geburtstag : 02. Februar 1984
Alter : 20
Weiblich Ort : St. Mungos
Arbeit : 'Sekretärin'
Anzahl der Beiträge : 48

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Admin am Di März 08, 2011 8:49 pm

Geschichte abgeschlossen - closed

______________________________________

"Unerwünschtes Diskutieren mit dem Admin und Widerrede wird vom Zaubergamot bestraft und kann zu einer Haftstrafe in Askaban führen."

- Zaubereiministerium
lol!
avatar
Admin
Admin
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 53

Benutzerprofil anzeigen http://darktimes.othersboards.com

Nach oben Nach unten

Re: Kensington, London

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten